Schlau Schule

Neues SchlaU-Schulleitungsteam

Nov 6, 2018

Die SchlaU-Schule hat ein neues Mitglied im Schulleitungsteam. Seit dem 1. Oktober 2018 hat Dr. Gudrun Fischer Saglia die Leitung der Pädagogik sowie der Organisationsentwicklung an der SchlaU-Schule in der Schwanthalerstraße 2 übernommen. 

Herzlich willkommen Frau Fischer Saglia!


Die SchlaU-Schule hat ein neues Mitglied im Schulleitungsteam. Seit dem 01. Oktober 2018 hat Frau Dr. Gudrun Fischer Saglia die Leitung der Pädagogik sowie der Organisationsentwicklung an der SchlaU-Schule in der Schwanthalerstraße 2 übernommen. Damit komplettiert sie das Schulleitungsteam aus pädagogischer sowie sozialer Arbeit. Herr Michael Schütz leitet den Bereich Soziale Arbeit bereits seit April 2018.

Herzlich willkommen Frau Fischer Saglia!

„Ich freue mich sehr, ein Teil vom SchlaU-Team und all seinen hoch engagierten Lehrerinnen und Lehrern sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen zu sein und neue pädagogische sowie organisatorische Herangehensweisen zu gestalten“. Frau Fischer Saglia wechselte zu SchlaU von einem großen deutschen Automobilhersteller, wo sie in den Bereichen interkulturelles Lernen, internationale Zusammenarbeit, Organisationsentwicklung und Berufsausbildung tätig war. Seit ihrem Lehramtsstudium für das Gymnasium beschäftigte sie sich mit Deutsch als Fremdsprache (DAF) und hat dies kontinuierlich berufsbegleitend unterrichtet. Darüber hinaus lebte und arbeitete sie in vier verschiedenen Ländern.

Besondere Freude macht ihr der tägliche Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern, denn für Frau Fischer Saglia ist SchlaU nicht nur eine Schule, sondern mehr eine Familie. Und das wird ihr von den Schülerinnen und Schülern auch widergespiegelt. Besonders beeindruckt hat Frau Fischer Saglia die Aussage einer unserer Schülersprecherinnen: „An der SchlaU Schule sind wir alle gleich und das macht uns stark!“

Und eben das ist ein elementarer Ansatz von SchlaU: Empowerment. Allgemeinbildung und berufliche Orientierung auf der Grundlage einer Pädagogik der Anerkennung, durchgängiger psychosozialer Unterstützung und Vertrauen führen zu Selbstwirksamkeit, Perspektiventwicklung, Eigenverantwortung und Ausbildungsreife. Aus diesem Grund setzen wir bei SchlaU auf ein multiprofessionelles Schulleitungsteam, bei dem die Unterrichtspädagogik und die Soziale Arbeit gleichrangig vertreten sind.

Die größte Aufgabe für das Schulleitungsteam steht noch bevor: der Umzug im Sommer 2019 vom Trägerkreis Junge Flüchtlinge e.V. und all seinen SchlaUen Einheiten in das Junge Quartier Obersendling. Wir sind uns sicher, dass der Umzug für SchlaU eine große Weiterentwicklung sein wird und pädagogische, psychosoziale sowie organisatorische Möglichkeiten eröffnet, um neue Ansätze umzusetzen: „Packen wir´s an!“

Zurück zur Newsübersicht

Facebook News News News