Offene Stellen

 

 

Studentische Hilfskraft (m/w) - SchlaU-Werkstatt zum ab sofort

Für die SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Studentische Hilfskraft
(16 Stunden/Woche)


Unser Team darf wachsen und wir freuen uns auf Sie! Die SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik ist Teil der Organisation SchlaU, die seit 17 Jahren Bildungsangebote für junge Geflüchtete in München gestaltet. Als unabhängiges Institut arbeiten wir in den Bereichen Forschung, Schulentwicklung, Unterrichtsmaterial und Weiterbildung und setzen uns so für die Interessen junger Geflüchteter ein. Mit Ihrer Tätigkeit als studentische Hilfskraft unterstützen Sie uns bei der Organisation und Begleitforschung unseres Fortbildungsangebots, bei der Entwicklung eines Online-Lernangebots, bei der Betreuung unserer Bibliothek sowie bei schulstatistischen Erhebungen. Hierzu zählen neben organisatorischen Aufgaben die Mitarbeit bei Erhebungen, Auswertungen von qualitativen und quantitativen Daten sowie die Erstellung von Berichten und Ergebnispräsentationen. Sie unterstützen uns weiter in den einzelnen Forschungsbereichen der SchlaU-Werkstatt sowie in der Tagungs- und Konferenzorganisation.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von Forschungsprojekten: Literaturrecherche, Literaturverwaltung, Transkription
  • Unterstützung bei der Fortbildungsorganisation
  • Unterstützung bei der Entwicklung eines Online-Lernangebots im Bereich Erwachsenenbildung
  • Mitarbeit bei der Evaluation unserer bestehenden Maßnahmen v.a. in der Erwachsenenbildung
  • Mitarbeit bei der Datenauswertung und -aufbereitung unserer Schulstatistik
  • Unterstützung der operativen Arbeit der SchlaU–Werkstatt für Migrationspädagogik

 

Ihr Profil:

  • Studium Erziehungswissenschaft, Soziologie, Kulturwissenschaft, Psychologie oder verwandte Fachrichtungen
  • Gute Kenntnisse in den Verfahren der empirischen Sozialforschung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen (insb. Excel)
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Statistik- und Analyse-Software
  • Nach Möglichkeit Kenntnisse in InDesign, Photoshop und Wordpress
  • Starkes Interesse an den Themen der SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik
  • Starkes Interesse an Themen der Erwachsenenpädagogik

 

Rahmen:

  • 16 Stunden/Woche

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an info@schlau-werkstatt.de.
Weitere Informationen finden Sie unter www.schlau-werkstatt.de sowie www.schlau-schule.de.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zu Verfügung.
Telefonisch erreichen Sie uns unter 089/4111931-20.


Leitung Soziale Arbeit (m/w) - Soziale Arbeit zum ab sofort

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39 Stunden pro Woche) eine
Leitung Soziale Arbeit (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Kooperation im multiprofessionellen Leitungsteam und zwischen den Fachbereichen
  • Prozessentwicklung und Qualitätsmanagement
  • Schulungs- und Fortbildungstätigkeiten
  • Repräsentation, Netzwerkarbeit und -ausbau
  • Unterstützung bei der operativen Arbeit des Teams (Einzelfälle und Spezialgebiete)
  • administrative Tätigkeiten

 

In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung bei der Umsetzung der strategischen und operativen Ziele der Gesamtorganisation zusammen und sind gegenüber dieser berichtspflichtig. Die Leitung Soziale Arbeit wird Teil der SchlaU-Schulleitung und der Leitung ÜSB (SchlaU Übergang Schule-Beruf). Sie kooperiert in der Organisationsentwicklung des Trägerkreises Junge Flüchtlinge e. V. mit der SchlaU-Werkstatt für Migrationspädagogik und beteiligt sich an der Entwicklung und Durchführung von deren Fortbildungsangeboten und Vortragstätigkeiten.


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder vergleichbares Hochschulstudium
  • Erfahrung in der Leitung multiprofessioneller Teams
  • Erfahrung in der bereichsübergreifenden Kooperation in Organisationen
  • Erfahrung in der Organisations- und Prozessentwicklung und im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung in der Dozenten- und Vortragstätigkeit
  • Berufserfahrung in der Jugend- und Flüchtlingsarbeit
  • Kenntnis der Bildungs- und Ausbildungsangebote für junge Flüchtlinge
  • Überblick über die zuständigen flüchtlingsspezifischen Institutionen
  • Kenntnisse im Jugendhilfegesetz sowie im Aufenthalts- und Asylrecht
  • Kenntnisse in der Krisenintervention
  • hohes Maß an Empathie, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Kultur- und Sprachsensibilität sowie Diversitätsbewusstsein
  • Kontaktfreudigkeit und Netzwerkarbeit

 

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Mitwirkung in einem multiprofessionellen Leitungsteam
  • kreative Arbeit mit einem sehr engagierten Team
  • eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Unterstützung durch Fortbildungen und Coachings

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis 01.12.2017 per E-Mail an unser Bewerbungspostfach bewerbungen@schlau-schule.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 089 4111931-11 gerne zur Verfügung. Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in den ersten zwei Dezemberwochen in München statt.


Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w) - SchlaU - Schule / SchlaU - Übergang Schule Beruf zum ab sofort

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Arbeitsfeld Übergang Schule-Beruf in Teil- oder Vollzeit (Vollzeit = 39 Stunden pro Woche) eine/n

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von SchlaU-Alumni in schwierigen Lebenslagen:
    • Zwischenmenschliche Probleme (Mobbing, Alltagsrassismus etc.)
    • Sozialgesetzbuch
    • Asyl- und Aufenthaltsrecht
    • abH-Maßnahmen
    • Wohnsituation, Schuldnerberatung etc.
  • Unterstützung der Schule bei der beruflichen Orientierungsarbeit (z.B. Koordination von Messebesuchen, Berufsorientierungsprojekte und Vermittlung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen)
  • Projektmanagement der Berufsorientierungswoche der SchlaU-Schule
  • Kontaktmanagement Praktikums- und Ausbildungsbetriebe
  • Präventive Angebote gegen Ausbildungsabbruch und von Abbruch von weiterführenden Schulen
  • Schnittstelle zwischen SchlaU-Schule, den Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen
  • Kooperation mit den hauptamtlichen Lehrkräften und mit der Referentin bürgerschaftliches Engagement für die Einzelfallhilfe
  • Datenpflege und Case Management
  • Repräsentation & Netzwerkarbeit und -ausbau
  • Administrative Tätigkeiten

 

In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit der Leitung Soziale Arbeit an der Umsetzung der operativen Ziele von ÜSB zusammen und sind dieser gegenüber weisungsgebunden und berichtspflichtig.

 

Was wir uns wünschen:

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder vergleichbares Hochschulstudium
  • Berufliche Erfahrung in sozialer Arbeit, insbesondere in der Berufsorientierungsarbeit an Schulen oder an Bildungseinrichtungen
  • Berufliche Erfahrung im schulischen Bereich und Jugend- und Flüchtlingsarbeit
  • Kenntnisse im Aufenthalts- und Asylrecht
  • Kenntnisse in der Jugendhilfe und im Sozialgesetzbuch
  • Kenntnisse in abH-Maßnahmen und Angeboten der BfA und der Jobcenter
  • Kenntnis der Bildungs- und Ausbildungsangebote für junge Flüchtlinge
  • Überblick über die zuständigen flüchtlingsspezifischen Institutionen
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Hohes Maß an Empathie, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Kultur- und Sprachsensibilität sowie Diversitätsbewusstsein
  • Kontaktfreudigkeit und Netzwerkarbeit

 

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Mitwirkung in einem multiprofessionellen Team
  • kreative Arbeit mit einem sehr engagierten Team und tollen SchülerInnen
  • eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Unterstützung durch Fortbildungen und Supervision

 

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis 01.12.2017 per E-Mail an unser Bewerbungspostfach: bewerbungen@schlau-schule.de.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter Tel. 089/4111931-11

Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in den ersten zwei Dezemberwochen in München statt.

 

Trägerkreis Junge Flüchtlinge e.V.

Schwanthalerstraße 2 · 80336 München

www.schlau-schule.de


 

Sie interessieren sich für die Arbeit als Ehrenamtlicher? Alle Info´s unter: http://www.schlau-schule.de/mitmachen/ehrenamtliche-mitarbeit.html

Folgen Sie SchlaU auch auf Facebook, um über aktuelle und offene Stellen stetig informiert zu werden.

Facebook News News News nuggad